JavaScript

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter*innen als

Softwareentwickler (m/w/d)

(Junior) in Teil-/Vollzeit

Über uns:

Als wissenschaftsnahe Strategie- und Innovationsberatung an den Standorten Osnabrück und Saarbrücken begleiten wir unsere Kunden auf dem Weg in und durch die Digitalisierung. Nach dem Prinzip des Design Thinkings erarbeiten wir für Unternehmen unterschiedlicher Branchen innovative IT-Anwendungen und gestalten neuartige sowie kundenspezifische digitale Geschäftsmodelle.

 

Deine Aufgaben:

  • Du unterstützt unser Team mit der eigenverantwortlichen Konzeption und Umsetzung von Software Komponenten/Services.
  • Du hilfst bei der Auswahl eines passenden und modernen Software-Stacks für unsere Kunden und Forschungsprojekte.
  • Du bist Teil des Teams unserer KI- und cloudbasierten Lösungen.
  • Du setzt im Team kundenspezifischen Prototypen für neue digitale Produkte um.
  • Du arbeitest eigenverantwortlich und teamorientiert innerhalb agiler Entwicklungsprozesse.
  • Für einzelne Software-Module übernimmst du die technische Verantwortung.

Damit passt Du bestens zu uns:

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Angewandte Informatik, Data Science, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Du besitzt gute Kenntnisse in Python und/oder R.
  • Du hast bereits Erfahrung im Umgang mit Tensorflow, Keras, PyTorch und/oder scikit-learn
  • NLP, Computer Vision, Zeitreihenanalyse und/oder Fraud Detection sind Dir vertraute Begriffe und mehr als nur Buzzwords.
  • Du besitzt gute Englisch- und sehr gute Deutschkenntnisse.

Wir überzeugen Dich unter anderem mit:

  • Einer transparenten, leistungsgerechten und fairen Vergütung je nach Fähigkeit und Erfahrung
  • Flexiblen Arbeitsorten und Arbeitszeiten zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Moderner und leistungsfähiger Hardware (Notebook, Monitor(e) und Handy)
  • Modernen und zukunftssicheren Themen/Technologie-Stacks
  • Flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Einem Mentoring durch erfahrene Kollegen

Im Rahmen unseres internen Gleichstellungsplanes streben wir eine Erhöhung des Anteils an Frauen in diesem Aufgabenbereich an.
Wir fordern daher Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben.

Über uns:

Als wissenschaftsnahe Strategie- und Innovationsberatung an den Standorten Osnabrück und Saarbrücken begleiten wir unsere Kunden auf dem Weg in und durch die Digitalisierung. Nach dem Prinzip des Design Thinkings erarbeiten wir für Unternehmen unterschiedlicher Branchen innovative IT-Anwendungen und gestalten neuartige sowie kundenspezifische digitale Geschäftsmodelle.

 

Deine Aufgaben:

  • Du unterstützt unser Team mit der eigenverantwortlichen Konzeption und Umsetzung von Software Komponenten/Services.
  • Du hilfst bei der Auswahl eines passenden und modernen Software-Stacks für unsere Kunden und Forschungsprojekte.
  • Du bist Teil des Teams unserer KI- und cloudbasierten Lösungen.
  • Du setzt im Team kundenspezifischen Prototypen für neue digitale Produkte um.
  • Du arbeitest eigenverantwortlich und teamorientiert innerhalb agiler Entwicklungsprozesse.
  • Für einzelne Software-Module übernimmst du die technische Verantwortung.

Damit passt Du bestens zu uns:

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Angewandte Informatik, Data Science, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Du besitzt gute Kenntnisse in Python und/oder R.
  • Du hast bereits Erfahrung im Umgang mit Tensorflow, Keras, PyTorch und/oder scikit-learn
  • NLP, Computer Vision, Zeitreihenanalyse und/oder Fraud Detection sind Dir vertraute Begriffe und mehr als nur Buzzwords.
  • Du besitzt gute Englisch- und sehr gute Deutschkenntnisse.

Wir überzeugen Dich unter anderem mit:

  • Einer transparenten, leistungsgerechten und fairen Vergütung je nach Fähigkeit und Erfahrung
  • Flexiblen Arbeitsorten und Arbeitszeiten zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Moderner und leistungsfähiger Hardware (Notebook, Monitor(e) und Handy)
  • Modernen und zukunftssicheren Themen/Technologie-Stacks
  • Flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Einem Mentoring durch erfahrene Kollegen

Im Rahmen unseres internen Gleichstellungsplanes streben wir eine Erhöhung des Anteils an Frauen in diesem Aufgabenbereich an. Wir fordern daher Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben.

Die nächsten Schritte

Schritt 1

Bewerbung oder Link
zu deinem Profil einer
berufsbezogenen
Plattform an

karriere@strategion.de

Schritt 2

Kurzes Telefonat
oder Video-Call

Schritt 3

Video-Call oder persönliches
Gespräch an einem Standort

Schritt 4

Start!