JavaScript

Webinar

Mit Hyperautomation die Effizienz in der Rechnungsverarbeitung weiter steigern.

In den vergangenen Jahren wurden Digitalisierungsprozesse insbesondere durch den Einsatz von Robotic Process Automation (RPA) stark vorangetrieben. Dabei lag das Augenmerk der Unternehmen im Wesentlichen auf der Automatisierung hoch repetitiver Prozessschritte mit einfachen, bisher durch den Menschen vorgenommenen Tätigkeiten.

Hyperautomation ermöglicht die End-to-End Automatisierung komplexer und anspruchsvoller Prozesse. Dies ist der nächste logische Schritt in der Evolution der Automatisierung. Laut Gartner gehört Hyperautomation zu den Top-Trendthemen 2021. Den technologischen Kern von Hyperautomation bilden Robotic Process Automation (RPA), künstlicher Intelligenz (KI), Process Mining, Analytik und andere fortschrittliche Werkzeuge. Durch den harmonischen Einsatz dieser Komponenten kann der notwendige hohe Automatisierungsgrad erreicht werden.

In der Webinar-Reihe „Ungeahnte Potenziale durch Hyperautomation heben“ bringen wir Ihnen dieses Trendthema durch die Vorstellung verschiedener Use Cases näher und zeigen Ihnen, wie wir bereits heute bei Kunden erfolgreich komplexe Prozesse vollständig automatisieren. Wir starten mit dem Thema „Automatisierte Rechnungsverarbeitung“.

Bereits seit vielen Jahrzehnten wird versucht, die Rechnungsverarbeitung durch technische Innovation zu automatisieren. Allerdings basieren diese Lösungen auf Templates und erfordern ständige Anpassungen. Natif.ai hat einen komplett neuen Ansatz entwickelt, denn sie lassen die KI diesen Job erledigen. Die Neuronalen Netze lernen und passen sich selbst an, sodass keine weitere Programmierung mehr notwendig ist. Damit können Sie die Datenfelder aus 98 % Ihrer Rechnungen automatisiert extrahieren und mit den passenden Daten ausfüllen. Sie erhalten Ergebnisse in Echtzeit, reduzieren den manuellen Aufwand, haben keine Einrichtungskosten und sofortige Einsparungen.

In diesem Webinar werden wir Ihnen zeigen:

  • Wie Sie ihren Automatisierungsgrad erhöhen und damit weitere Kosten im Bereich der „automatisierten Rechnungsverarbeitung“ einsparen können
  • Welche Vorteile Natif.ai gegenüber etablierten Lösungen bietet (z.B. Ergebnisse in Echtzeit, Keine Einrichtungskosten, sofortige Einsparungen usw.)
  • Einen kurzen Überblick, welche weiteren Use Cases durch den Einsatz von Natif.ai umsetzbar sind

In Kooperation mit: 


Unsere Referenten:

Dominik Hubertus ist Geschäftsführer der Strategion GmbH und Experte in den Bereichen Prozessdigitalisierung und Prozessautomatisierung. Er hat mehr als 14 Jahre praktische Erfahrung in der Beratung und der Softwarenentwicklung. Vor seiner Tätigkeit bei der Strategion GmbH sammelte er Erfahrung in einem deutschen Beratungsunternehmen in Umfeld von SAP, RPA, AI und moderner Softwareentwicklung.

Christophe Hocquet ist Entrepreneur des Tech-Unternehmens natif.ai GmbH und verantwortlich für den Bereich Kunden und Strategy. Der gebürtige Franzose setzt auf Innovation und möchte seine Kunden mit Künstlicher Intelligenz begeistern. Bei zahlreichen Tech-Unternehmen wie Brille24, Pixelpark und Bertelsmann hat er wertvolle Erfahrungen als Gründer und Manager auf dem internationalen Markt gesammelt und ist somit Experte für Technologie und Innovation.